Dritte Position:

Geschenk-Zahl

 

Die Geschenk-Zahl zeigt an mit welchem Talent man auf diese Welt gekommen ist. Diese Zahl steht für einen der zehn Körper. Ermittle deine Geschenk-Zahl und schaue nach, welcher Körper dein Geschenk ist. Klicke den Körper an und erfahre mehr über ihn. 

 

 

               Die Berechnung der Geschenk-Zahl:  

               Es werden solange die letzten beiden Ziffern des GeburtsJAHRES addiert  

               bis eine Zahl zwischen 1 und 11 herauskommt. Z.B:                                   

               1955          Geschenk-Zahl = 10  (55 = 5 + 5 = 10)                                  

               1969          Geschenk-Zahl = 6    (69 = 6 + 9 = 15 = 1 + 5 = 6)             

               2001          Geschenk-Zahl = 1    (01 = 0 + 1 = 1)             

               2014          Geschenk-Zahl = 5    (14 = 1 + 4 = 5)

 

 

 

Die 1 in der Geschenk-Position

Das Geschenk der 1 ist ein starker Seelenkörper.

 

Die 2 in der Geschenk-Position

Das Geschenk der 2 ist ein starker Negativer Geist.

 

Die 3 in der Geschenk-Position

Das Geschenk der 3 ist ein starker Positiver Geist.

 

Die 4 in der Geschenk-Position

Das Geschenk der 4 ist ein starker Neutraler Geist.

 

Die 5 in der Geschenk-Position

Das Geschenk der 5 ist ein starker Physischer Körper.

 

Die 6 in der Geschenk-Position

Das Geschenk der 6 ist eine starke Bogenlinie.

 

Die 7 in der Geschenk-Position

Das Geschenk der 7 ist eine starke Aura.

 

Die 8 in der Geschenk-Position

Das Geschenk der 8 ist ein starker Pranakörper.

 

Die 9 in der Geschenk-Position

Das Geschenk der 9 ist ein starker Subtilkörper.

 

Die 10 in der Geschenk-Position

Das Geschenk der 10 ist ein starker Strahlungskörper.

 

Die 11 in der Geschenk-Position

Das Geschenk der 11 ist eine starke Verbundenheit mit Gott.