1 / Seele

(Kosha: Atman)

 

 

Die Seele ist das, was man ist. Sie ist der Teil einer Person, der unsterblich und unendlich ist. Sie ist die Grundessenz, das Basis-Selbst einer Person. Eine Person bei der die Einser-Energie dominant ist, hat das starke Verlangen, sich selbst auszudrücken. Einser haben immer eine Meinung und möchten diese auch kundtun. Es ist ihr innerer Wesenskern, der nach außen in die Welt hinausdrängt. Ein Hauptthema der Eins ist, wie man ein Gleichgewicht zwischen Intellekt und Herz herstellt. Personen, die eine Eins in ihrer Numerologie an einer herausfordernden Stelle haben, neigen dazu, dem Intellekt viel Bedeutung beizumessen. Der Intellekt sollte aber nicht die Kontrolle über eine Person haben. Denn erst wenn Gleichgewicht zwischen Herz und Kopf herrscht, befähigt das eine Seele dazu, mit einer anderen Seele zu kommunizieren. Ansonsten werden nur Worte ausgetauscht, ohne dass eine Person die andere wirklich erreicht.

 

 

Meisterung der 1 / Seelenkörper:

Alle Übungen für das Herz-Chakra. Brustkorböffnende Übungen (wie z. B. das Kamel). Alle Übungen für das Wurzel-Chakra. Übungen für den Magen. Alle Herz-Meditationen (wie z. B. die Herz-Lotus-Meditation).